Wie man eine Beziehung rettet

Eine Beziehung rettet man nicht mit roten Rosen. Die retten den Augenblick aber nicht eine Partnerschaft. Das Richtige tun zu wollen und es von dem Falschen unterscheiden zu können, ein Wunsch der gerne erwacht, wenn die Angst sich hebt, etwas verlieren zu können. Wer aus Angst handelt, handelt ängstlich. Angst ist die Wurzel allen Übels. Angst ist Chaos.

Eine Beziehung, einmal kaputt, ist manchmal nicht mehr zu retten. Wer retten will, der rette sich selbst. Sich, sein Licht, die Erfüllung seiner Bedürfnisse und der stelle sich der Wahrheit und er löse sich von jeder Lüge. Denn nur wer sich zu fest gebunden hat, benötigt irgendwann eine Lösung. Also löse er sich – aber nicht auf! Und verliere er sich auch nicht! Nicht in der Lüge. Manchmal funktioniert dann alles wieder von Neuem, ohne Verlust und mit viel Dazu-gewinn. Manchmal nicht. Aber ganz gleich wie, es ist dann das Beste. Oder nicht?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: