Männer sind, die Sex mit Männern haben


Gabriele Kuby wird das BUTT magazine nicht gelesen haben. Wahrscheinlich kennt sie auch nicht die New Yorker East Village Boys, die sich der Cock Culture verschrieben haben. Für ihre Auseinandersetzung mit dem Thema Homosexualität wären beide Publikationen aber eine unbedingte Empfehlung. Denn Gabriele Kuby schreibt päpstlich über die Kampfplätze der Homo-Lobbyisten und findet unterhaltsame Ansichten beispielsweise zu Barack Obamas Bemühen um homo- und bisexuelle Amerikaner. Die Ausbreitung von AIDS findet bei der Katholikin ein besonderes Augenmerk. Schuld haben bei ihr die Schwulen selbst. Zweidrittel der Neuansteckungen innerhalb amerikanischer Großstädte ginge auf das Konto von Männern, die Sex mit Männern hätten, so Kuby. Unter der Rubrik “Augen auf!” zeigt sich Gabriele Kuby besorgt um Homosexuelle.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: